DAKAR Rally droht Fossilien zu zerstören

Nächstes Jahr wird in der peruanischen Wüste wieder die DAKAR Rally stattfinden. Unglücklicherweise liegt mitten in dem geplanten Weg eine Fundstelle von seltenen Fossilien, schon während der Rally im Jahr 2012 wurden einige dabei zerstört.
Die Fossilien sind rund 12 Mio. Jahre alt und umfassen neben einigen einzigartigen Walfossilien unter anderem auch Reste des Riesenhais Megalodon. Es wurde mittlerweile eine Petition zum Schutz der Fossilien gestartet und es wäre toll, wenn sich möglichst viele beteiligen würden. 🙂

https://www.change.org/en-GB/petitions/unesco-we-want-unesco-the-government-of-peru-and-amaury-sport-organization-organizers-of-the-dakar-rally-to-protect-the-scientifically-important-fossils-in-the-pisco-ica-desert#share

 

UPDATE: Die Petition war erfolgreich! Danke für alle, die mitgemacht haben 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s