Haie

Ältestes Fossil eines Riesenmaulhais

Dieser Beitrag ist auch auf GeoHorizon erschienen.

Er gehört zu den seltensten Haien der Gegenwart. Vom Riesenmaulhai (Megachasma pelagios) wurden seit seiner späten Entdeckung im Jahre 1976 gerade einmal 61 Exemplare beschrieben. Fast so groß wie der berüchtigte weiße Hai (Carcharodon carcharias), sind die seltenen Tiere allerdings keine agilen Räuber, sondern auf Plankton als Nahrung angewiesen. Ähnlich den heutigen Tieren, sind auch Fossilien dieser sonderbaren Haie ziemlich rar. Kenshu Shimada von der DePaul University in Chicago und David Ward von Natural History Museum in London beschreiben jetzt die bislang älteste bekannte fossile Art eines Riesenmaulhais.

(mehr …)

Advertisements

DAKAR Rally droht Fossilien zu zerstören

Nächstes Jahr wird in der peruanischen Wüste wieder die DAKAR Rally stattfinden. Unglücklicherweise liegt mitten in dem geplanten Weg eine Fundstelle von seltenen Fossilien, schon während der Rally im Jahr 2012 wurden einige dabei zerstört.
Die Fossilien sind rund 12 Mio. Jahre alt und umfassen neben einigen einzigartigen Walfossilien unter anderem auch Reste des Riesenhais Megalodon. Es wurde mittlerweile eine Petition zum Schutz der Fossilien gestartet und es wäre toll, wenn sich möglichst viele beteiligen würden. 🙂

https://www.change.org/en-GB/petitions/unesco-we-want-unesco-the-government-of-peru-and-amaury-sport-organization-organizers-of-the-dakar-rally-to-protect-the-scientifically-important-fossils-in-the-pisco-ica-desert#share

 

UPDATE: Die Petition war erfolgreich! Danke für alle, die mitgemacht haben 😉